Solaris LVM (Disksuite) mit LVM

Author: | Posted in Solaris No comments

Im folgenden Beispiel wird ein Mirror mit einem Hotpsare erstellt. Vorgänging muss dazu der gleiche VTOC auf der Hotspare Platte sein wie auf den eigentlichen Mirror Platten. Wichtig hier ist, dass man man nicht dem Mirror selber einen Hotspare zuweist, sondern dem Metadevice selber. Deshalb muss auch der Hotspare über den gleichen VTOC verfügen.

Als erstes kreieren wir den Hotspare:

# metainit hsp003 c0t2d0s3

Danach kann dieser Hotspare einem Metadevice hinzugefügt werden. Beachten sollte man dabei, dass ein Hotspare nur während dem erstellen des Metadevices zugeordnet werden kann.

# metainit d5 1 1 c0t0d0s3 -h hsp003

Mit der Option -h gibt man den Hotspare, in unserem Fall hsp003, an.

Add Your Comment