ZFS Root während der Installation

Author: | Posted in Solaris No comments

Seit Solaris 10 10/08 ist es möglich, dass Root Filesystem auf ZFS zu instalieren. Bei der interaktiven Installation ist dies problemlos möglich. Während der Installation wird man gefragt, ob man ZFS oder UFS benutzen möchte. Hat man ZFS ausgewählt, wird wie gehabt nach dem zu installierenden Cluster gefragt sowie auf welche Disks man Solaris installieren möchte.

Zuletzt wird man nach den ZFS Einstellungen gefragt, wobei es hier relativ wenige Möglichkeiten gibt. Neben dem Pool Namen kann man den Namen des Datasets wählen sowie grösse des Swaps. Je nach Wunsch, kann man /var auch auf ein getrenntes Dataset legen.

Add Your Comment